Montag, 27. Juni 2016

Heute ist Siebenschläfer

...da heute Siebenschläfer ist habe ich meinen Mann gesagt das ich gern welche fotografieren möchte.
Er meinte nur dann los, denn nicht weit von uns in Wilhelmsdorf ist das legendäre Mooshäuschen und noch vor zwei Jahren war dort alles voll von Siebenschläfern und man könnte sie sogar füttern. Und davor stand ein Schild mit den Hinweis, dass hier Siebenschläfer zu Hause sind und das man sie füttern kann, man sollte sich ruhig verhalten.

Leider war heute alles anders, schon die Tür stand offen, was mich stutzig gemacht hat, dann drin kein frisches Moos, mit dem die Zwischenräume ausgekleidet wurden und auch nichts da mit den man die Tierchen gefüttert hatte.

Alles leer...traurig und zur Krönung habe ich noch meine Speicherkarte zu Hause gelassen.
Naja so habe ich jetzt noch ein paar Fotos mit dem Handy gemacht vom Ausblick und im Archiv von 2014 die Bilder vom Siebenschläfer rausgesucht. Damals waren wir mit Ronald und seiner Frau Petra unterwegs, es war schön warm wie heute nur ich war schwer erkältet mit einer Sommergrippe....

Nun ein paar Fotosaus dem Arciv:


Und nun noch ein paar Handyfotos von heute: 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen