Sonntag, 13. Dezember 2015

Am Nikolaustag

war eine alte Bekannte zu Gast auf den Saalfeder Bahnhof und auf der Drehscheibe.
Die alte Lady 01 519 hat auf einer Sonderfahrt einen zwischenstopp in Ihrer alten Heimat gemacht.
Da freute sich Jung und Alt über den nostalgischen Dampfzug.

Aber am meisten freuten sich die alten Lokführer und ehemaligen Eisenbahner die diese schöne Lok mit Freuden wieder in Saalfeld begrüßten.
Leider dauerte der Aufenthalt nur kurz und die Dame machte sich auf weiter nach Arnstatt, wo sie auch an der Strecke und auf den Bahnhöfen mit viel Freude erwartet wurde.

Jetzt gibt es noch Fotos zum halt in Saalfeld.
Die ersten Bilder sind Ausfahrt aus Unterwellenborn in Richtung Saalfeld, dann auf der Drehscheibe in Saalfeld und die Ausfahrt aus den Bahnhof Saalfeld.


So und nun noch ein paar Bilder die nebenbei entstanden sind:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen