Freitag, 3. Juli 2015

....vor den ansturm auf das TFF

Da wir heute sowieso in Rudolstadt was erledigen mussten haben wir bevor es nach Hause ging einen Abstecher in die Stadt gemacht zum 25.  Tanz und Folk Fest.
Erstaunt das noch kein Eintritt verlangt wurde haben wir bei fast 40 grad eine kleine Runde durch die Innenstadt gedreht und uns ein kleines Eis gegönnt.
Auch wenn noch kein Eintritt verlangt wurde weil die großen band noch nicht spielten, haben sich viele Feier lustige versammelt und noch das ein oder andere Outfit für den kommenden Abend gesucht.
So war es uns möglich auch ohne großen geschubse das ein oder andere interessante Foto zu machen.

besonders Interessant für das Publikum waren die Hut und Kleidungsstände um ein Tuch zum Schutz für den Kopf oder der Schultern zu erstehen. Auch kleinere Gruppen machten Musik und an allen Brunnen war hoch betrieb um sich noch etwas abzukühlen.

Immer wieder beeindrucken mich die Außergewöhnlichen Typen die man dort sehen kann und auch kennenlernen kann. Ein Ausflug der sich lohnt...


Natürlich gibt es jetzt noch einige Bilder zur Einstimmung...( Endlich mal wieder Fotografieren )


Diese Dame sang in der Fußgängerzone, eine Art Chanson, also Lieder wo auch die texte Sinn haben. Tolle Stimme und meine Hochachtung das sie trotz der Behinderung Blind zu sein das Leben liebt und genießt...
Zum Abschluß gibt es noch ein Video um sich einen Eindruck von der Stimmung zu machen...!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen