Sonntag, 22. Juni 2014

Thüringer Wandertag in Saalfeld

Echt ich wusste gar nicht, das es den in so einen großen Festrahmen gibt.
Nun waren wir Sonntagnachmittag mal unterwegs, um vielleicht was Schönes zu fotografieren. Aber das Wetter war schlecht und auch nicht wirklich irgendwo was los.

Auf den Weg nach Hause wollten wir uns schnell ein Eis holen, beim Italiener "Cafe Venzia" in Saalfeld. Da stellten wir fest, das auf den Markt irgendwas los war. Überall sah man Personen im schon gehobenen Alter und sogar ein Festzelt und eine Bühne standen auf dem Markt. Ein paar Stände mit Essen und Getränken standen auch herum. Das Festzelt war gut gefüllt und der Altersdurchschnitt schon recht hoch. Mit unseren Eis und der Kamera um sind wir über den Markt gelaufen. Dort erblickten wir auf der Bühne Maik Kowalleck und Herrn Graul dem Bürgermeister von Saalfeld, ach auch unsere Ministerpräsidentin Ch. Lieberknecht war da, um die Preise fürs Wandern zu übergeben.

Dann gab es für die einzelnen Vereine zum Schluss noch den neuen Saalfelder Wanderwimpel.

Hier gibts auch noch Bilder davon:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen