Montag, 11. November 2013

Grünfink macht Pause

Auch ein Grünfink braucht mal ne Pause.
Dieser hier saß vor einigen Tagen in unseren Vogelhaus und nach dem er das ein oder andere Korn gefuttert hatte setzte er sich auf den Rand und blieb sitzen.
Nach 30 Minuten saß er immer noch da, obwohl reges Treiben im Vogelhaus war.

Mit Kamera bewaffnet ging mein Mann näher ran, und noch näher ran der kleine ließ sich nicht stören. Wir dachten schon das er vielleicht krank ist, als wir nach ein paar Fotos noch näher ran sind ist er aufgewacht und hat geguckt und ist weg Gefolgen. Also der war arg fertig....:-)


Hier noch das Foto vom müden Grünfink im Vogelhaus....!!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen