Sonntag, 1. September 2013

Historischer Friedhof in Weimar

Hier findet man zahlreiche alte und prachtvolle Grabmale und Steine die auf die große Geschichte Weimars hinweisen. Fürsten, Dichter, Doktoren, Mitarbeiter des Hofes fanden hier ihre letzte Ruhe.
Zur Zeit sind sehr viele Grabmale in der Restauration und das ganze Gelände wird erneuert und renoviert...besonders beeindruckt hat mich die russisch Orthodoxe Kirche auf den Gelände des Friedhofes und die Fürstengruft mit den Särgen von Goethe und Schiller, wobei nach einen Bericht in den Sarg von Schiller nicht die Gebeine von ihn liegen da nach einer DNA Untersuchung es ergab das sie Gebeine nicht von Schiller sind. Wo die eigentlichen Gebeine von Ihn liegen ist bis dahin unbekannt.

Ein paar Bilder von den Eindrücken habe ich euch mitgebracht.

Dieses Bild entstand in der Gruft mit Blick nach oben in das Eingangsportal das alles Aufwendig restauriert wurde. Eine bedrückende Atmosphäre herrscht schon aber auch einfach Beeindruckend diese liebevollen Särge die für die letzte Reise von den Geliebten Menschen aufgestellt wurden....
Grabmal auf den historischen Friedhof von Weimar

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen