Samstag, 28. September 2013

Anton der Drache

Heute mal was anderes, eine Geschichte mit Fortsetzung. Diese Geschichte ist meine eigne Erfindung und unterliegt meinen Copyright....gern schreibe ich euch in den nächsten Tagen wie es weitergeht.


Anton der Drache

Anton ist ein 12 Jähriger Drachenjunge der ganz oft alleine auf seiner Lieblingsdoppelwolke sitzt.
Immer dann wenn die anderen Drachenkinder nach der Schule spielen, sitzt er dort alleine, weil keiner mit ihm spielen will.
Anton ist für sein Alter, ein doch schon recht großer Drache. Und wenn er mit anderen verstecken spielen will,  kann er überall drüber weg  gucken und wenn er sich versteckt sieht man seine Schwanzspitze oder seine Flachgedrückten Stachel auf den Rücken hervor blitzen.
Anton, ist eigentlich ein Feuerspuckender Drache, aber das hat er noch nicht richtig gelernt. Nur manchmal, wenn er Herzhaft lachen muss kommen kleine Flammen aus seinen Maul und danach gleich Qualm Wölkchen raus. Deshalb lachen ihn die anderen Drachenkinder immer aus.
Auch die schöne Bella. Bella ist das hübscheste Drachenmädchen aus ganz Wolkenland, und Anton ist heimlich verliebt in sie, aber Bella schenkt ihn nicht mal einen Blick, nein viel lieber geht sie mit den eingebildeten Jacko im Park spazieren und Eis essen.
Das macht Anton immer sehr  traurig, aber er traut sich auch nicht sie anzusprechen, denn sie ist so beliebt und schön und fast nie alleine anzutreffen......Fortsetzung folgt

 
Leider finde ich auf die schnelle nicht das Bild vom Anton den Drache, aber hier schon mal ein Bild vom Schauplatz des Geschehens auf der Erde...... 


Bitte auch mal bei meinen Werbepartnern rein schauen....
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen