Donnerstag, 25. April 2013

partielle Mondfinsternis am 25.04.2013

Heute sah man ab 20.02 Uhr die partielle Mondfinsternis
am besten konnte man aber um 22.07 Uhr dieses Schauspiel sehen da war weil da das Maximum von knapp zwei Prozent der Mondscheibe im Kernschatten der Erde liegen. der nördliche Teil ist dann stark verdunkelt.
Dieser Schatten sieht aus wie eine dunkle Delle. und gut mit den Auge zu erkennen.
Ich habe mal ein paar Fotos gemacht. mein Tele geht bis 250 mm und man sieht es schon gut. Leider ist dann die Qualität nicht optimal, aber die Bilder entstanden Freihand.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen